Podcast “Führung durch Integrität” 006: Integrität und Business-Events – so gelingt der Spagat!

Sind Business-Präsente in Zeiten von Compliance toxisch? Essen mit Geschäftspartnern nur noch, wenn man die ganze Zeit über die Arbeit spricht?
Carolin Krenzer, Inhaberin der CCR-Werbeagentur, hat hier eine klare Haltung: Die Menschen möchten auch im Geschäftsleben Emotionen erleben können – und das lässt sich sehr gut mit Transparenz und Fairness verbinden. Compliance kann hier einen Mehrwert liefern!

 

Weiterlesen

Podcast Führung durch Integrität Episode 3

Podcast “Führung durch Integrität” 003: Marke, Governance und Unternehmenskultur

Interview mit Sabine Schmittwilken über Marke, Governance und Unternehmenskultur

Podcast Wygoda Schmittwilken

Jeanette Wygoda im Gespräch mit Sabine Schmittwilken

Wie kann eine Markeneinführung eine Kulturtransformation einleiten und unterstützen? Wo hört eine Marke auf und fängt Kultur an? Und brauchen Compliance oder IT-Security Manager vielleicht ein Rebranding? Darüber habe ich mit Sabine Schmittwilken, einer der profiliertesten Markenexpertinnen Deutschlands, im Podcast „Führung durch Integrität“ gesprochen. Weiterlesen

Wer trägt hier die Verantwortung? Ein Sonderheft von “Hohe Luft”

Das Philosophie-Magazin “Hohe Luft” hat im Mai ein Sonderheft zu “Verantwortung” veröffentlicht.

Verantwortung ist heute ein viel zitiertes Schlagwort. Verantwortung von Unternehmen, Führungsverantwortung, verantwortlicher Umgang mit Ressourcen. Es scheint als wäre Verantwortung eines der großen Güter unserer Zeit. Das Philosophie-Magazin “Hohe Luft” hat dem Thema ein fast 50 Seiten starkes Spezial gewidmet.

Die “Hohe Luft”-Redaktion betrachtet den Begriff Verantwortung für das Heft aus verschiedenen Blickwinkeln: Von den ethischen Grundlagen der Verantwortung, über eine Diskussion, was Verantwortung im Unternehmen bedeutet bis hin zum Umgang mit der Verantwortung in der modernen Gesellschaft.

Auch der “Compliance-Papst” und Jurist Christoph Hauschka kommt zu Wort. In einem Interview erklärt er, warum Regelhüter zu gelebter Verantwortung im Unternehmen gehören.

“Wer danach strebt, dass Regeln beachtet werden, muss die Menschen erreichen und begeistern, von den er ebendies erwartet”, Christoph Hauschka in Hohe Luft Spezial “Verantwortung”.