Profil

Comply & Explain

Compliance | Strategie | Kommunikation für Unternehmen, die ihre Compliance-Verantwortung ernst nehmen

Die vornehmste Aufgabe eines Kommunikationsberaters ist es, Positionen und Sichtweisen zu verbinden, die nicht leicht verständlich sind. Einfache Themen und allgemein gültige Positionen erklären sich von selbst. Doch das zu vermitteln, was auf den ersten Blick kompliziert oder unverständlich erscheint, ist die Domäne der Kommunikationsprofis.

Ich bin seit rund 20 Jahren in der Kommunikation tätig. Media Relations, Public Relations und Unternehmenskommunikation waren meine ersten Stationen. Auftraggeber waren mittelständische bis große Unternehmen und Konzerne der IT, Telco und Medienbranche.

Meine Liebe und meine Stärke für schwierige Themen und Zielgruppen habe ich während meiner Zeit in der Internen Kommunikation eines führenden Zeitschriftenverlags gefunden. Medien für Medienmacher zu gestalten ist eine Herausforderung, an der man entweder scheitert oder immer besser wird.

Was mich antreibt

Komplexe Themen, kritische Zielgruppen und hohe Qualitätsstandards

Compliance-Kommunikation wird in den kommenden Jahren an Bedeutung zunehmen. Kommunikation für Compliance wird häufig unterschätzt als Verteilung von Regeln im Unternehmen. Compliance-Kommunikation ist dagegen ein langfristig wirkendes Tool für die Kulturveränderung in Unternehmen.

Sie wollen erfahren, wie Sie die Reputation und die Reichweite Ihrer Compliance-Organisation verbessern können?

Ausbildungen und Weiterbildungen

  • MBA Communications & Leadership, Quadriga Hochschule Berlin
  • M. A. Governance, FernUniversität Hagen
  • M. A. Geschichtswissenschaft, Universität Hamburg
  • Train the Trainer
  • Professional Scrum Training
  • KVP-Trainer / Lean Management

Organisationen

  • Bundesverband der Pressesprecher (BdP)
  • Digital Media Women
  • Ladies Mentoring Business Club